Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen fördert seit 1993 Kunst- und Kulturprojekte, vergibt Stipendien und kauft zeitgenössische Kunst an. Ihre Arbeit dient der freien Entfaltung von Kunst und Kultur im Freistaat Sachsen. Sie unterstützt die Entwicklung neuer künstlerischer Ausdrucksformen und fördert den künstlerischen Nachwuchs. Sie engagiert sich für die nachhaltige Vermittlung von Kunst und Kultur, die Pflege des kulturellen Erbes und die grenzüberschreitende kulturelle Zusammenarbeit.

Aktuelles

Die Kulturstiftung vergibt für das Jahr 2022 mindestens 40 Arbeits- und Residenzstipendien an freiberuflich tätige Künstlerinnen und Künstler.

Weiterlesen

Für 2022 schreibt die Kulturstiftung erstmals zwei Reisestipendien aus, für die sich Künstlerinnen und Künstler aller Sparten bewerben können.

Weiterlesen

Einladung zum DENKZEIT-Diskurs am 12. Mai 2021 um 20 Uhr im Livestream des Societaetstheaters Dresden. Mit David Adam und Ina Weise.

Weiterlesen