Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen fördert seit 1993 Kunst- und Kulturprojekte, vergibt Stipendien und kauft zeitgenössische Kunst an. Ihre Arbeit dient der freien Entfaltung von Kunst und Kultur im Freistaat Sachsen. Sie unterstützt die Entwicklung neuer künstlerischer Ausdrucksformen und fördert den künstlerischen Nachwuchs. Sie engagiert sich für die nachhaltige Vermittlung von Kunst und Kultur, die Pflege des kulturellen Erbes und die grenzüberschreitende kulturelle Zusammenarbeit.

Aktuelles

Die Kulturstiftung hat insgesamt 35 zeitgenössische Kunstwerke von 33 sächsischen Künstlerinnen und Künstler erworben.

Weiterlesen
Ein in schwarz gekleidetes Orchester mit Dirigenten spielt auf einer Bühne vor Publikum.

Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen vergibt aus ihrem Musikinstrumentenfonds hochwertige Instrumente.

Weiterlesen

Die Kulturstiftung fördert im 2. Halbjahr 2021 insgesamt 243 Kunst- und Kulturprojekte in Sachsen.

Weiterlesen