Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen fördert seit 1993 Kunst- und Kulturprojekte, vergibt Stipendien und kauft zeitgenössische Kunst an. Ihre Arbeit dient der freien Entfaltung von Kunst und Kultur im Freistaat Sachsen. Sie unterstützt die Entwicklung neuer künstlerischer Ausdrucksformen und fördert den künstlerischen Nachwuchs. Sie engagiert sich für die nachhaltige Vermittlung von Kunst und Kultur, die Pflege des kulturellen Erbes und die grenzüberschreitende kulturelle Zusammenarbeit.

Aktuelles

Ab sofort können bei der Kulturstiftung Anträge auf Projektförderung für das 1. Halbjahr 2022 gestellt werden.

Weiterlesen
Die Rückenansicht von einem Mann und einer Frau, welche von Bühnenleuchten angestrahlt werden und vor einer applaudierenden Menschenmenge stehen.

Am 29. Juli berät die Kulturstiftung in einer digitalen Fragestunde zur Konzeptförderung.

Weiterlesen

Ab Ende Juli informieren drei Workshops über die Beantragung der Projektförderung im 1. Halbjahr 2022. Anmeldung bis 26. Juli 2021.

Weiterlesen