Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen fördert seit 1993 Kunst- und Kulturprojekte, vergibt Stipendien und kauft zeitgenössische Kunst an. Ihre Arbeit dient der freien Entfaltung von Kunst und Kultur im Freistaat Sachsen. Sie unterstützt die Entwicklung neuer künstlerischer Ausdrucksformen und fördert den künstlerischen Nachwuchs. Sie engagiert sich für die nachhaltige Vermittlung von Kunst und Kultur, die Pflege des kulturellen Erbes und die grenzüberschreitende kulturelle Zusammenarbeit.

Aktuelles

Auf Instagram geben Projektträger einen Einblick in ihre von der Kulturstiftung geförderten Kleinprojekte. 

Weiterlesen
Ein dreistöckiges, weißes Gebäude mit der Aufschrift: „international studio & curatorial program“.

Der sächsische Künstler arbeitet seit Oktober 2021 am renommierten International Studio and Curatorial Program in New York.

Weiterlesen
Eine Frau füllt ein Formular am Computer aus.

Am 10. November 2021 veranstaltet die Kulturstiftung gemeinsam mit dem EUROPE DIRECT Dresden ein ganztägiges Seminar zur Kulturförderung der EU.

Weiterlesen