Mehrmals im Jahr bietet die Kulturstiftung Informations-Angebote rund um das Thema digitale Antragstellung an. Die Veranstaltungen richten sich an alle, die einen Antrag auf Projektförderung oder einen Antrag auf Stipendienförderung stellen möchten. In dem digitalen Beratungsformat stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kulturstiftung das Antragsverfahren vor und gehen auf individuelle Fragen ein. Zusätzlich werden in unregelmäßigen Abständen Veranstaltungen zu weiteren Fördermöglichkeiten angeboten.

Online-Workshops zur Projektförderung

Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen führt im Winter 2022 drei digitale Informationsveranstaltungen zur Projektförderung im 2. Halbjahr 2022 durch. Die Angebote richten sich an Erstantragsteller bzw. bisher nicht geförderte Projektträger, die zur nächsten Antragsfrist (1. März 2022) einen Förderantrag stellen möchten. Die Online-Veranstaltungen finden an den folgenden Tagen statt:

1. Februar 2022, 10.00 – 11.00 Uhr – Workshop zu den Sparten Bildende Kunst und Literatur

1. Februar 2022, 14.00 – 15.00 Uhr – Workshop zur Sparte Industriekultur

3. Februar 2022, 10.00 – 11.00 Uhr – Workshop zu den Sparten Film, Soziokultur und Spartenübergreifende Vorhaben

9. Februar 2022, 10.00 – 11.00 Uhr – Workshop zur Sparte Darstellende Kunst und Musik

Eine Anmeldung ist bis 28. Januar 2022 über das Anmeldeformular möglich.

Anmeldeformular

Online-Workshops zur Stipendienförderung

Einmal im Jahr informieren wir in mehreren Workshops über die Arbeits- und Residenzstipendien der Kulturstiftung. Die Workshops richten sich an Interessierte, die einen Antrag auf Stipendienförderung stellen möchten.

Die nächsten Workshops finden voraussichtlich im Sommer 2022 statt.

Unser Newsletter informiert Sie über die Termine, sobald diese feststehen.