„Kulturstifter“ macht Halt in Wurzen

Am 6. August 2023 stellen wir unser Buchmagazin beim Ringelnatz-Sommer in Wurzen vor. Beginn ist 15 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Dr. Viola Heß, Vorsitzende des Joachim-Ringelnatz-Verein Wurzen e.V., steht neben einer Bronzebüste von Joachim Ringelnatz.

Nach der erfolgreichen Release-Veranstaltung im Kulturbahnhof Leisnig macht "Kulturstifter" nun Halt in Wurzen. Am 6. August 2023 stellen wir unser Buchmagazin im Rahmen des RingelnatzSommers vor. Zu Gast sind die Schriftstellerin Franziska Gerstenberg und der Lyriker Volker Sielaff, die ihre Beiträge zum Joachim-Ringelnatz-Verein und der Historischen Schauweberei Braunsdorf lesen werden. Der Fotograf Amac Garbe wird einen Einblick in die Entstehung des Magazins und der Bilderstrecken geben.

Anlässlich des 30. Jubiläums hat die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen das Buchmagazin „Kulturstifter“ im Verlag der Kunst Dresden herausgegeben. Im Auftrag der Stiftung sind zwanzig namhafte Autorinnen und Autoren wie Franziska Gerstenberg, Lukas Rietzschel oder Marcel Beyer an die unterschiedlichsten Kulturorte in ganz Sachsen gereist und haben Künstlerinnen, Künstler und Kulturschaffende portraitiert.

Begleitet wurden die Autorinnen und Autoren durch den Fotografen Amac Garbe, der die Menschen hinter den Kunst- und Kulturinstitutionen in ausdruckstarken Bildstrecken zeigt. Zu den Portraitierten gehören z.B. die POCHEN-Biennale in Chemnitz, die Kulturfabrik Hoyerswerda, die Historische Schauweberei Braunsdorf oder die Leipziger Cartoonistin Anna Haifisch und die Dresdner Tänzerin Cindy Hammer.

Das Buchmagazin umfasst 164 Seiten und zeigt mehr als 180 Fotografien. Es ist ab sofort online und im deutschen Fachbuchhandel für 14,95 Euro erhältlich.