Fachtag zum Thema Künstlerhäuser und Künstlerräume

Einladung zum vierten Fachtag Bildende Kunst am 8. Juli 2021 im Zentralwerk in Dresden. Anmeldung bis zum 19. Juni 2021.

Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen veranstaltet zusammen mit dem Landesverband Bildende Kunst Sachsen und der Landeshauptstadt Dresden am 8. Juli 2021 den vierten Fachtag Bildende Kunst im Zentralwerk Dresden. 

Diskutiert werden Potenziale, Perspektiven und Problemlagen von Künstlerhäusern in regionalen Kontexten. In Vortrag, Podiumsdiskussion und Praxisbeispielen wird ein weiter Bogen geschlagen zur Bedeutung von Künstlerhäusern vor dem Hintergrund individualisierter künstlerischer Arbeitspraxis sowie kollaborativer und partizipativer Wirksamkeit. Mit Fokus auf die Trägerschaft von Kunstproduktion einerseits und Kulturvermittlung bzw. kultureller Bildung andererseits wird die besondere Stellung von Künstlerhäusern zwischen Produktions-, Begegnungs-und Gastgeberort diskutiert. Im Anschluss wird der Preis für Kunstvermittlung des Landesverbands Bildende Kunst Sachsen e.V. vergeben.

Eröffnet wird die Veranstaltung mit Grußworten von der Beigeordneten für Kultur und Tourismus der Landeshauptstadt Dresden, Annekatrin Klepsch, dem Direktor der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, Dr. Manuel Frey und dem 1. Vorsitzenden des Landesverbandes Bildende Kunst Sachsen e.V.

Der Eintritt zum Fachtag ist frei.

Es wird um Anmeldung bis zum 19. Juni 2021 gebeten. Weitere Infos zum Programm und den Link zur Anmeldung gibt es hier