Eine große Bühne mit davorstehenden Stühlen wird quer durch den Raum von rot-weißem Absperrband durchzogen.

Einladung zum digitalen Diskussionsabend: Corona Theater Zukunft

Am 21. April 2021 um 20 Uhr im Livestream des Societaetstheaters.

Seit über einem Jahr bestimmen die pandemie-bedingten Einschränkungen das öffentliche Leben. Auch die Theater sind seitdem geschlossen und versuchen, im Internet und im öffentlichen Raum präsent und kreativ zu bleiben.

Was ist in diesem Jahr aus dem Theater geworden? Welche Blessuren, Weisheiten und Selbsterkenntnisse nimmt es mit? Und wir soll es weitergehen? Darüber diskutieren der Künstlerische Leiter der Herkuleskeule Philipp Schaller, die Schauspielerin Kathleen Gaube und der Kulturjournalist Andreas Körner.

Dauer: ca. 120 Minuten

Die Diskussion wird live aus dem Theater übertragen. Kurz vorher finden Sie hier die Links zum Livestream und danach im Socie TV.

 

Unter dem Titel "DENKZEIT - Die Kunst der Pause" präsentiert die Compagnie Freaks und Fremde gemeinsam mit der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen Projekte von Künstlerinnen und Künstlern, die in der Zeit des öffentlichen Stillstandes erdacht und die teilweise mit dem Denkzeit-Stipendium der Kulturstiftung gefördert wurden.