Vielfalt fördern: Projektförderung der Kulturstiftung für das zweite Halbjahr 2016 - Einsendeschluss ist der 1. März 2016

Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen unterstützt auch im 2. Halbjahr 2016 Projekte. Im Bereich der Bildenden Kunst, der Darstellenden Kunst und Musik, des Films, der Literatur, der Soziokultur sowie der spartenübergreifenden Vorhaben können überregional bedeutsame Projekte von herausragender künstlerischer Qualität und mit einem deutlichen inhaltlichen Profil gefördert werden.

Eine Förderung kann grundsätzlich jede natürliche oder juristische Person mit Wohnsitz oder Sitz im Freistaat Sachsen erhalten. Die Vorhaben sind in der Regel im Freistaat Sachsen zu realisieren. Die Auswahl treffen unabhängige Fachbeiräte. Ziel der Förderung ist die „Entwicklung neuer künstlerischer Ausdrucksformen, die nachhaltige Vermittlung von Kunst und Kultur, die Förderung des künstlerischen Nachwuchses, die Pflege des kulturellen Erbes, sowie die grenzüberschreitende Zusammenarbeit” (Förderrichtlinie vom 23. August 2004).

Die Antragsformulare und die Hinweise zur Antragsstellung sind auf der Website der Kulturstiftung bereitgestellt.

Einsendeschluss: 1. März 2016 (Poststempel)

Weitere Informationen: Dr. Manuel Frey, Tel. 0351-8848015